Kategorien &
Plattformen

Taufe

Taufe
Taufe

Taufe

Taufe

Die Feier der Taufe schenkt die Gemeinschaft mit dem dreifaltigen Gott und ist zugleich die Eingliederung in die Kirche. Die Taufgottesdienste werden an eigenen Taufsonntagen um 14.30 Uhr gefeiert.
Für das Jahr 2019 sind das: 

6. Januar            Bad Ems

20. Januar          Winden

3. Februar           Nassau

17. Februar         Nievern

3. März               Bad Ems

17. März             Winden

31. März             Nassau

14. April              Nievern

5. Mai                 Winden

19. Mai               Nassau

2. Juni                Bad Ems

16. Juni              Nievern

30. Juni              Winden

7. Juli                  Bad Ems

21. Juli                Nassau

25. August         Nievern

8. September    Bad Ems

6. Oktober         Nassau

20. Oktober       Nievern

3. November     Bad Ems

24. November   Winden

1. Dezember     Nassau

15. Dezember   Nievern

 

Ansprechpartner für Taufen ist Pfarrer Michael Scheungraber. Er führt auch zeitnah das Vorbereitungsgespräch und sorgt für die Anmeldung der Taufe oder aber er vermittel sie an einen anderen Priester oder Diakon.

Die Paten

Die Paten haben die Aufgabe, ihr Patenkind im Glauben zu stärken und in die Gemeinschaft der katholischen Kirche einzuführen. In der Regel werden zwei Paten benannt, von denen mindestens einer katholisch und Mitglied der Kirche sein muss. Um dies auch mit einem Dokument zu belegen, bittet der Pate die Pfarrei, in der er getauft wurde, um einen sogenannten "Auszug aus dem Taufbuch". Das ist ein aktuelles Taufzeugnis, das auch dokumentiert, dass die betreffende Person nicht aus der Kirche ausgetreten ist. Eine Kopie der Taufurkunde ist nicht ausreichend.

Erwachsene Taufbewerber

Erwachsene, die getauft werden möchten, melden sich bitte im Pfarrbüro bzw. bei Pfarrer Michael Scheungraber.
 

Kontakt

Kath. Pfarrbüro St. Martin
Gartenstr. 4
56130 Bad Ems

Tel  02603 93692-0
Fax 02603 93692-29

E-Mail senden ...